♥...♥...♥...♥...♥...♥...♥...D a t i n g c a f e...♥...♥...♥...♥...♥...♥...♥



Was passieren kann, wenn man sich als Software-Entwicklerin unausgefüllt fühlt, zeigt Heike von Heymann mit ihrer Singlebörse “datingcafe.”

Am 1. März 2008 feierte “datingcafe” den 10. Geburtstag, beschäftigt inzwischen über 25 Mitarbeiter und hat über 1,2 Mio. Mitglieder, die überwiegend zwischen 30 und 50 Jahren alt sind.

Der Durchbruch kam im Jahr 2000, als “datingcafe” zum Testsieger der Zeitschrift “Tomorrow” avancierte. Viele weitere Auszeichnungen folgten, zuletzt Flirtbörsen-Testsieger bei “Flirtseiten-Vergleich.de.”Heike von Heymann, Gründerin von datingcafeNeben den üblichen Grundfunktionen finden Sie bei “datingcafe” die Optionen Sprachmitteilung und Videochat, die wie die ganze Seite über blitzschnelle
Ladezeiten verfügen.

Neben dem klaren und übersichtlichen Design legt “datingcafe” viel Wert auf persönliche Betreuung und einen Echtheits - check aller Mitglieder.
Alle Nutzer
müssen sich mit ihrem Personalausweis identifizieren.

Zudem entscheidet jeder User darüber, welche persönlichen Daten die anderen Singles sehen dürfen.

Somit sind Fake-Profile weitgehend ausgeschlossen.

Absolutes Highlight bei “datingcafe” sind die Singlereisen und Singleevents für die überwiegend 30 - 45 jährigen Singles. So können Sie beispielsweise im Rahmen einer festgelegten Altersgruppe einen traumhaften Urlaub mit einem tollen Rahmenprogramm geniessen. Verlieben ausdrücklich erlaubt! Oder flirten Sie sich mit anderen Singles zum neuen Weltrekord beim nächsten Power-Dating.



Dass soviel Leistung nicht teuer sein muss, beweist “datingcafe” mit seiner Preisstruktur. Der erste Monat einer Mitgliedschaft ist als “Schnupper-Monat” kostenlos. Danach können Sie bereits ab 9,-- Euro pro Monat als Premium-Mitglied alle Leistungen nutzen.

Frauen unter 45 Jahren sowie Männer, die Frauen ab 45 Jahren suchen, nutzen “datingcafe” auch als Premium-Mitglied stets kostenfrei.

Fazit: Wenn Sie Wert auf Seriosität, übersichtliches Design und vielfältige Leistungen zu einem kleinen Preis legen, kommen Sie an “datingcafe” nicht vorbei.


Anzahl der Mitglieder:
ca. 1.200.000
Verhältnis Männer : Frauen:
48 : 52
Besteht seit:
1998
Design und Bedienung:
Suchoptionen:
Anzeigenqualität:
Preise Premiummitgliedschaft:
ab 23 € (1 Monat) bis 119,88 € (12 Monate)
erster Monat immer kostenlos, Frauen bis 44
Jahre kostenlos, Männer, die eine Frau ab 45
suchen, ebenfalls kostenlos
Kostenlose Funktionen:
im ersten Monat alle Funktionen
kostenlos
Gesamteindruck:

<< zurück zur Übersicht <<                                >> weiter zu Lovepoint >>